Ganzheitlich
und nachhaltig

MEIN GESUNDHEITS-
TAGEBUCH

Es hilft mir, den Verlauf und Erfolg meiner Therapie zu überblicken. Zusammen mit dieser Broschüre werden mir gezielte Hilfestellungen an die Hand gegeben, um trotz Arthrose in Bewegung zu bleiben. Anhand der Aufzeichnungmeiner Bewertungen sehe ich, wie sich meine Schmerzen und meine Beweglichkeit im Lauf der Zeit entwickeln.

Mein Gesundheitstagebuch hilft mir, meine Belastungsgrenze herauszufinden und zeigt mir auf, wie viel Bewegung gut für mich ist. Dabei begleiten mich Knieübungen, Bewegungstipps und Ernährungsratschläge auf meinem Weg zu einem aktiven Kniegelenk. Dein persönliches Gesundheitstagebuch erhältst du von deinem Sanitätsfachhandel.

Die 3 Elemente des Gesundheitstagebuchs

„Bei Gonarthrosepatienten führt die Kombination von moderatem Gewichtsverlust plus moderater Bewegung insgesamt zu einer stärkeren Verbesserungen von Funktion und Schmerz sowie der Beweglichkeit im Vergleich zu beiden Maßnahmen allein“.

Vgl. Messier, et. al.: Exercise and Dietary Weight Loss in Overweight and Obese Older Adults With Knee Osteoarthritis. ARTHRITIS & RHEUMATISM (2004)

knie_grafik_gesundheitstagebuch_gross

Wie fülle ich mein Gesundheitstagebuch aus?

Der sogenannte Anlaufschmerz am Morgen oder nach längerer Ruhephase ist normal und lässt mit zunehmender Bewegung auch bald nach. Bei dauerhaften starken Schmerzen sollten Sie aber Ihren behandelnden Arzt zu Rate ziehen.